Stammbaum Familie Oberg 26 Seiten Anmerkungen

Um die Privatsphäre von lebenden Personen zu schützen, werden Daten über ihre Geburt und Heirat nicht gezeigt.

Luder, Martin II. {I00501} (geb.: ABT 1540, gest.: ?)

Anmerkung: Wahrscheinlich ist dies der Martinus Luder, der die Schilderei auf dem Epitaph des Matthias Luder in der Kirche St. Blasii in Nordhausen angefertigt hat; er war auch sonst ein geachteter Maler.
In der Predigerkirche zu Erfurt waren von ihm manche Gemälde, u.a. ein gar sauber gefertigtes Kruzifix, unter dem Martin Luther kniet , mit den Worten 'sit mihi in te requies, quem sanguine mercatus es.' Das Bild ist wahrscheinlich bei der Restaurierung von 1829 verschwunden. Ferner hat er die biblischen Bilder an dem Studentenchor in der Kollgegienkirche zu Jena, der Kanzel gegenüber, angefertigt, und nennt sich daselbst Martinus Luther junior, Mahler, anno 1572.
Referenz: 501

zurück zur Hauptseite


Luder, Nikolaus {I00502} (geb.: , gest.: ?)
Referenz: 502

zurück zur Hauptseite


Luder, Georg {I00503} (geb.: , gest.: ?)
Referenz: 503

zurück zur Hauptseite


Menz, Margaretha {I00504} (geb.: , gest.: ?)
Anmerkung: sie war vielleicht die Tochter des Magisters Balthasar Mentius
Quelle: (Name)
Title: Hasselblatt.ged
Media: Andere
Data:
Text: Importdatum: 30 Aug 2005
Referenz: 504

zurück zur Hauptseite


Luder, Hans III. {I00505} (geb.: ABT 1570, gest.: ?)
Anmerkung: von ihm ist nur der Name bekannt.
Lt. DG 50 angeblich Rektor zu Hartstädt und Stammvater der Mecklenburger Luthers; so auch Sartorius, Anh. S 24 nach Richter
Referenz: 505

zurück zur Hauptseite


Gunthild, {I00506} (geb.: , gest.: ?)
Referenz: 506

zurück zur Hauptseite


Luder, Noah {I00507} (geb.: ABT 12 APR 1581, gest.: 16 SEP 1642)
Anmerkung: Notarius publicus caesareus, fürstlich magdeburgischer Amtmann in Lohburg bei Genthin. In seinem Testament sind wichtige Angaben über seine Abstammung vom Amtsschreiber in Langensalza her enthalten. Heißt bei den Taufen seiner Kinder Schreiber, Senator, Curator (= Gutsverwalter) in Klips bei Lohburg, 1619 Senator und Kirchvater (= Kirchenvorsteher)
Tod: 16 SEP 1642 Lohburg
Referenz: L 21

zurück zur Hauptseite


NN, Maria {I00508} (geb.: 1577, gest.: 28 DEC 1657)
Anmerkung: als Witwe blieb sie zunächst in Kommotau und zog dann zu ihrem ältesten Sohn nach Breslau
begraben am 2.1.1658
Tod: 28 DEC 1657 Breslau
Referenz: 508

zurück zur Hauptseite


Stelten, Doris {I00509} (geb.: , gest.: ?)
Tätigkeit: Place: Buchhalterin im eigenen Betrieb
Referenz: 509

zurück zur Hauptseite


Luther, Johann Christoph {I00510} (geb.: ABT 1605, gest.: 8 MAR 1643)
Anmerkung: die Angaben zu den männlichen Nachfahren sind gut begründete Vermutungen:
Eintragun im Kirchenbuch: "Herr Johann Christoff Luther ist Anno 1642 den 8. Mart. hier begraben; gantz funus (vollständiges Leichenbegräbnis), Sepultus est in choro rempli parochialis, mortuus Pragae, comm. vet." (Er ist begraben im Chor der Pfarrkirche, gestorben in der Altstadt von Prag). Nach dieser Eintragun ist er offensichtlich katholisch geworden (siehe auch den Text bei seinem Vater L 3); daher gewinnen die folgenden Filiationen, die von L-R vermutet werden, ziemlich große Wahrscheinlichkeit.
Tod: 8 MAR 1643 Kommotau
Referenz: L 31

zurück zur Hauptseite


Luther, Daniel II. {I00511} (geb.: 20 APR 1607, gest.: ?)
Anmerkung: starb jung
Referenz: 511

zurück zur Hauptseite


Luther, Karl {I00512} (geb.: 9 MAY 1609, gest.: 1687)
Tod: 1687
Referenz: L 3,1

zurück zur Hauptseite


Luther, Mauritius Wilhelm {I00513} (geb.: JUL 1611, gest.: ?)
Anmerkung: starb wohl jung
Erwachsenen-Taufe: 11 JUL 1611
Referenz: 513

zurück zur Hauptseite


Luther, Rosina Salome {I00514} (geb.: JUL 1614, gest.: ?)
Anmerkung: heiratete vielleicht in Breslau N. Behr
Erwachsenen-Taufe: 4 JUL 1614
Referenz: 514

zurück zur Hauptseite


Luther, Veronika Blandina {I00515} (geb.: MAY 1616, gest.: ?)
Erwachsenen-Taufe: 11 MAY 1616
Referenz: 515

zurück zur Hauptseite


Luther, Katharina {I00516} (geb.: JUN 1618, gest.: ?)
Erwachsenen-Taufe: 16 JUN 1618
Referenz: 516

zurück zur Hauptseite


Luther, Elisabeth {I00517} (geb.: JUN 1618, gest.: ?)
Erwachsenen-Taufe: 16 JUN 1618
Referenz: 517

zurück zur Hauptseite


Luther, Anna Katharina {I00518} (geb.: MAY 1620, gest.: ?)
Erwachsenen-Taufe: 25 MAY 1620
Referenz: 518

zurück zur Hauptseite


Eberhart, Maria {I00519} (geb.: , gest.: 5 JUL 1671)
Quelle: (Name)
Title: Hasselblatt.ged
Media: Andere
Data:
Text: Importdatum: 30 Aug 2005
Tod: 5 JUL 1671 Breslau
Referenz: 519

zurück zur Hauptseite


Luther, Klara {I00520} (geb.: , gest.: ?)
Quelle: (Name)
Title: Hasselblatt.ged
Media: Andere
Data:
Text: Importdatum: 30 Aug 2005
Referenz: 520

zurück zur Hauptseite


Datenbank wurde erzeugt mit einer registrierten Version vonGED4WEB©  -Icon (Webseiten-Link)GED4WEB© Version 2.97 .

zurück zur Hauptseite

OBERG.GED 25.06.2006 um 17:38:03 MEZ
Copyright 2006 Dietrich Oberg