Persönliche Ausrüstung für Segeltörn

 

Grundsätzliches:      

    Sind Deine Versicherungen für das Reisegebiet gültig?

    Ist jemand über Deine Abwesenheit genau orientiert?

    Impfungen (Thetanus)?

    Eventl. Arzt-/Zahnarztbesuche

Beachte bitte: Auf einem Schiff kann Salzwasser auch in Kästen und Schubladen eindringen. Die Mitnahme von Fotoapparaten, Walkman etc. erfolgt auf eigenes Risiko. Zum Schutz gegen Feuchtigkeit kannst Du die Kleider in Vakuumbeutel einpacken. Parfüme und Öle separat einpacken.

 

Wichtig: Keine Koffer (werden sonst gefüllt mit Steinen als Anker-Reitgewicht eingesetzt), keine Anzüge und Clubkrawatten. Nicht mitnehmen solltest Du kostbaren Schmuck, wertvolle Uhr, teure Brille, teure Kleidungstücke, grosse Fingerringe, lange Fingernägel, teure Handtaschen, grosse Bargeldbeträge. Denke daran, es ist ein  relativ leichtes Unterfangen in eine Yacht einzubrechen, auch wenn viele Hafenareale abgesperrt und überwacht sind.

 

Hinweis: Es werden in der Regel zu viele Kleidungsstücke mitgenommen. Auf einem Schiff gibt es keinen Platz für eine Modeschau. Ausserdem ist der Stauraum sehr beschränkt. An Bord und z.T. auch in Marinas kann immer kleine Wäsche gewaschen werden. Es sollte nur ein Seesack pro Person notwendig sein.

Tip für das Packen: Lege alle Gegenstände auf einem Tisch bereit. Wenn Du alles hast, entferne davon etwa wieder die Hälfte. Was dann übrigbleibt ist mehr als genug!

                       

allgemeine Packliste

    Seesack, Sporttasche (keine Koffer)      2 kleine, 1 großes Handtuch 
      Rei in der Tube
    gültiger Personalausweis oder Reisepaß     Wäscheklammern 
    Geld, Euroscheckkarte, Kreditkarte   
    Anzahl Eurocheques entsprechend der Kaution     Sonnenbrille und Befestigung 
    internat. Krankenschein      ggf. Ersatzbrille 
      Fotoapprat, Filme 
      Taschenlampe und Ersatzbatterien 
    Schirmmütze / Mütze bzw. Sonnenhut gegen Sonne und Wind, mit Befestigung.      Walkman / Discman
    Halstuch      selbstgebrannte CDs (wegen mögl. Beschädigung) 
    T-Shirts / Sweatshirts      Lesestoff / Reiseführer
    Hemden / Blusen   
    warmer Pulli, Fleece      Angelzeug 
    landfeine Klamotten      Flossen und Schnorchel 
    Unterwäsche, ggf. lange Unterhosen (Nachtfahrt)      Badekleidung 
    kurze Hosen   
    Hosen für den harten Segelalltag     Kulturbeutel 
      persönliche Medikamente
    Bootsschuhe mit hellen, ggf. Messerschnittsohlen      Sonnenschutz  LSF ca. 20 
    Straßenschuhe      Mückenschutz 
    Badelatschen   
    Gummistiefel je nach Jahreszeit und Revier     Opinell oder anderes Allroundmesser 
      Pfeffermühle*
    Ölzeug / Regenkleidung      2 alte Geschirrtücher 
    Segelhandschuhe     Stahlthermoskanne (kein Glaseinsatz) 
    Arbeitshandschuhe*      Espressokanne*
   
    Bettlaken     Bordapotheke*
    Kopfkissen mit Bezug  
    Schlafsack   

Skipperpackliste

    Segelscheine       Fernglas
    Nautische Führer* / Logbuch*     Weltempfänger*
      Taschenlampe mit Ersatzbatterien*
    GPS* mit ausreichend Batterien, evtl. Akkus  
    Akkuladegerät*      Signalgeber inkl. Patronen
      Leuchtstäbe
    Schwimmweste mit CO2 - Patrone     Notblitz


 * einmal nach Absprache